Fahrzeugbewertung

(auch genannt: Gebrauchtfahrzeugbewertung, Wertermittlung, Autobewertung, KFZ Bewertung, Motorrad Bewertung)

Was ist das Auto noch wert?
Wir kennen die Antwort. Anhand Ihrer Daten ermitteln wir einen sogenannten hypothetischen Fahrzeugwert,
den Orientierungswert Ihres Fahrzeuges.

 

Gründe für eine Fahrzeugbewertung:

  • Verkauf Ihres Fahrzeugs
  • Kauf eines gebrauchten Fahrzeugs
  • Inzahlungnahme
  • Leasingrückgabe
  • Wertermittlung für Versicherungen / Banken
  • Übernahme ins Firmen- / Privatinventar

 

Welche Werte werden bei einer Fahrzeugbewertung ermittelt?

  • Wiederbeschaffungswert
  • Zeitwert
  • Restwert
  • Händlereinkaufswert
  • Händlerverkaufswert

 

 Folgende Unterlagen werden für eine Fahrzeugbewertung benötigt:

  • Fahrzeugschein / Fahrzeugbrief
  • TÜV Bericht
  • evtl. vorhandene Fahrzeugdokumentation
  • Rechnungen über werterhöhende Reparaturen
  • Rechnungen über nachträglich eingebautes Zubehör
  • Rechnungen über vorhandene Umbauten
  • Dokumentation vorhandener Umbauten

 

Jede Unterlage, die den Fahrzeugzustand dokumentiert, ist von Vorteil.
Halten Sie zum Besichtigungstermin deshalb diese Unterlagen über Ihr Fahrzeug bereit.

 

KFZ-Sachverständigenbüro Liebermann - Fahrzeugbewertung und Wertermittlung für Ihr Fahrzeug

 

 

 

 

Besuchen Sie unser KFZ Sachverständigen Büro Liebermann bei Facebook
Besuchen Sie unser
KFZ Sachverständigen Büro Liebermann auf Facebook

Unser Einsatzgebiet

nach oben...